Keine Kategorien verfügbar.

Veranstaltung

Sonntag, 14. April 2024 - 11.00

Lit.Collage - Stop-Motion-Werkstatt mit Franka Sachse (Tag 2)

Weimar - ACC Galerie

Unerwartete Konstellationen, kühne Überlagerungen, spannungsvolle Verbindungen, all das ist Collage. Doch wie kommt es zu diesen Neukombinationen von gefundenen Materialien und in welche Richtung könnten sie sich weiterentwickeln? Im Workshop erarbeiten wir verschiedene Collagen und überführen die stillen Einzelbilder über die Technik des Legetrick in die Bewegung. Als Inspiration und Ausgangsmaterial dienen uns Gedichte von Volha Hapeyeva, Ramona de Jesus und Gisela Kraft. 

Vor Ort stehen 2 Stop-Motion-Boxen und eine professionelle Stop-Motion-Station zur Verfügung. Es bietet sich ggf. an, die kostenfreie Version der App »Stop Motion Studio« auf das eigene Smartphone oder Tablet zu laden und mitzubringen. Material zum Collagieren wird vorhanden sein. Eigene Bildvorlagen sind willkommen. Eine Schere sowie Skizzenstifte der eigenen Wahl sollten bitte mitgebracht werden. 

Franka Sachse arbeitet als freie Animationskünstlerin in Weimar. Sie ist Gründungsmitglied des We Animate Collective und Vorstandsmitglied der AG Animationsfilm. Seit 2011 unterrichtet sie als Dozentin für Animation an der Kunsthochschule Kassel. Zwischen 2015 und 2021 arbeitete sie als Dozentin für Animation an der Bauhaus-Universität Weimar.

Weitere Workshops:

19. April: Textwerkstatt mit Bas Böttcher, LiteraturEtage

26.-27. April: Klangwerkstatt mit Kay Kalytta, Klangradar

Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Begrenztes Platzangebot.

Ort: ACC Galerie, Burgplatz 1, 99423 Weimar

Beginn: 11 Uhr
Ende: ca. 18 Uhr

Teilnahmegebühr: 30 Euro

Anmeldung unter info@literarische-gesellschaft.de

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft Thüringen in Kooperation mit der ACC Galerie.

Die Lit.Collage ist ein Festival für Poesie und Collage im Rahmen der diesjährigen Poetryfilmtage. Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen

 

Covermotiv der Lit.Collage. Gestaltung: Aline Helmcke

Franka Sachse. Foto: Alejandra Arevalo