Keine Kategorien verfügbar.

Veranstaltung

Donnerstag, 25. April 2024 - 19.00

Literatur im Flur

Jena - Kunsthandlung Huber & Treff

Seit mehr als zehn Jahren gibt es »Literatur im Flur« in Jena. Als halbprivate Veranstaltung im »Flur« in der Dornburger Straße begonnen, setzt sich das Format seit 2019 öffentlich in der Galerie »Huber&Treff« fort: drei Literaturkennerinnen sprechen über Bücher, die sie begeistern, stellen Neuerscheinungen vor oder erinnern an Jahrestage vergessener Autoren und Autorinnen. Kammermusik bildet den klingenden Rahmen. Es moderiert Iris Geisler und Christine Hansmann.

Christine Hansmann: Vom Leuchten der Bäume

Christine Theml: Es gibt nicht Gutes, außer man tutes: zu Leben und Werk Erich Kästners zum 50.Todestag 2024

Iris Kerstin Geisler: Über Franz Kafka: ein Gedenken zum 100. Todestag 2024

Es spielt der Querflötenkreis unter Leitung von Ilga Herzog.

Ort: Kunsthandlung Hubert & Treff, Charlottenstrasse 19, 07749 Jena

Beginn: 19.00 Uhr

Tag: 25. April 202$

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V. in Kooperation mit der Kunsthandlung Hubert & Treff Jena; gefördert von der Staatskanzlei des Freistaats Thüringen

Kunsthandlung Huber & Treff in Jena