Keine Kategorien verfügbar.

Veranstaltung

Mittwoch, 21. Dezember 2022 - 16.00

Kurz & Poetisch. Lyrik, Film und Jazz

Weimar - LiteraturEtage

Der kürzeste Tag des Jahres, der 21. Dezember, ist bundesweiter Kurzfilmtag. Die Poetryfilmtage zeigen deswegen wieder neue Produktionen aus Weimar kombiniert mit Programmen der AG Kurzfilm sowie Live-Jazz zum krönenden Abschluss. Zu sehen sind:

16:00 Uhr: Mo&Friese unterwegs in der Natur (Kinderkino, 6-9 J.), 40 min 

16:45 Uhr: KUKI – Kurze für Kids 7+ (Kinderkino, ab 7), 73 min

18:00 Uhr: Rentner, Tiere und ein Rucksack (Programm in leichter Sprache, ab 10), 50 min

19:00 Uhr: Animationfilme aus Weimar (präsentiert vom Weimar Animation Club)

Im Anschluss an die Filmvorführung besteht die Möglichkeit, mit den Filmemacher:innen ins Gespräch zu kommen. Es moderiert Franka Sachse (Weimar).

Ab 20:30 Uhr: Live-Jazz mit Stefan Nagler am Flügel der LiteraturEtage.

Stefan Nagler spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Klavier. Seine Begeisterung für den Jazz wurde in seiner Jugend in der Landesjugend-Bigband Thüringen unter Leitung von Bob Lanese entzündet. 2010-2012 spielte er im Bundesjazzorchester, dem »Bujazzo« unter Leitung von Nils Klein und Maria Baptist und absolvierte Rundfunk- und Fernsehauftritte beim WDR. Die European Masterclass Bigband unter Leitung von Peter Herbolzheimer prägte seine musikalische Laufbahn maßgeblich. Konzertreisen mit eigenen Bands und als Sideman führten ihn in die Schweiz, nach Frankreich, Polen, Niederlande, Dänemark, Großbritannien, Australien, Neuseeland und in die USA. Seit mehr als zehn Jahren tourt er regelmäßig mit nationalen und internationalen Bands durch Neuseeland und gastiert auf Jazzfestivals wie u.a. dem Waiheke Island International Jazz Festival und dem Cavell Leitch Jazz and Blues Festival in Christchurch. Im Jahre 2019 gastierte er auf einer Show des »Le Café-Open Ear Jazzfestival« in Brooklyn/New York City und spielte u.a. mit Ari Hoenig und Anthony Tidd. 

Ort: LiteraturEtage, Marktstr. 2-4 (OG), 99423 Weimar

Zeit: 16:00-22:00 Uhr

Eintritt frei, um Spende wird gebeten

Eine Veranstaltung der Internationalen Thüringer Poetryfilmtage in Kooperation mit der AG Kurzfilm und dem Weimar Animation Club. Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen.

 

Die erleuchtete »LiteraturEtage« am Abend. Foto: Harald Wentzel-Orf

Stefan Nagler am Jazzpiano. Foto: Privat.