Veranstaltung

Freitag, 17. Mai 2019 - 19.30 - Weimar

In guter Nachbarschaft #21

mit Deniz Ohde (Leipzig), Tommy Neuwirth (Weimar) u.a.

„Wir präsentieren einmal mehr neue deutschsprachige Literatur und exzellente Musik. Dieses Mal mit der Leipziger Autorin Deniz Ohde, die aus neuen Texten liest. In ihrem Werk seziert sie präzise strukturelle Ungleichheiten und biografische Brüche in einer sensiblen wie eindringlichen Sprache, die eine neue starke Stimme in der literarischen Welt ankündigt. Deniz Ohde war Finalistin des 24. open mike in Berlin, Stipendiatin des 21. Klagenfurter Literaturkurses und auf der Shortlist des Wortmeldungen Literaturpreises 2019 für kritische Kurztexte.

Zudem lesen aus ihren noch unveröffentlichten Texten Kathleen Kröger (Erfurt) und Sina Stolp (Weimar).

Musikalisch wird dieser Abend begleitet vom Weimarer Musiker und Medienkünstler Tommy Neuwirth, der seit 2013 performative Konzerte unter dem Namen «Das weltweite Netzwerk für ein bedingungsloses Grundeinkommen» gibt.“

Moderation: Gorch Maltzen

Ort: ACC Galerie (99423 Weimar, Burgplatz 2)

Eintritt: 5,- / 3,- € (nur Abendkasse)

Mit der freundlichen Unterstützung der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen.
_____________________________________________

Weiterführende Informationen:

Tommy Neuwirth machte eine Lehre zum Veranstaltungstechniker am Theaterhaus Jena, 2004 - 2008. Er studierte Mediengestaltung/-kunst an der Bauhaus-Universität Weimar, BA 2008-2013. Seit WS 2016 MFA Medienkunst an der Bauhaus-Universität Weimar. Seit 2013 performative Konzerte unter dem Namen «Das weltweite Netzwerk für ein bedingungsloses Grundeinkommen», u.a. Fusion Festival; Nachtdigital Festival; Roter Salon, Volksbühne Berlin. Performances, u.a. «Charakterarbeit» beim ARENA... of the young Arts Festival Erlangen; «Verarbeite, was dich verarbeitet 2» bei den 18. Thüringer Literaturtagen, Kaiserwerke Gera und beim Zeitzeug Festival Bochum (Freifahrt-Preis); «Verarbeite, was dich verarbeitet 1» beim 100Grad Festival Berlin. Videos, u.a. «Nothingness» beim European Media Arts Festival Osnabrück; «untitled» bei vkunst, Frankfurt/Main u. Simultan Festival, Casa Artelor Timisoara. Theatermusik, u.a. «Gadda das Musical», Regie: Bernhard Dechant, Akademie Schloss Solitude Stutt- gart; «Sauersto», Regie: Linda Best, Theaterhaus Jena. (www.tommyneuwirth.de oder auch: http://tommyneuwirth.de/das-weltweite-netzwerk-fur-ein-bedingungsloses-grundeinkommen/)

 

 

Tommy Neuwirth (Foto: Duygu Atçeken)