Keine Kategorien verfügbar.

Veranstaltung

24. November 2020

Die Gunst des Augenblicks mit Orsolya Kalász (Budapest/Berlin)

Jena - Thüringer Lesungen und Werkstattgespräche

Ort: Schillers Gartenhaus (Schillergäßchen 2).

Eintritt: 5 €, erm. 3 €, für Studierende freier Eintritt.

Moderation: Helmut Hühn und Lisa Elina Memmeler

Die Veranstaltungen der Reihe »Die Gunst des Augenblicks« werden mit der freundlichen Unterstützung der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen, der Friedrich-Schiller-Universität, des Lese-Zeichen e.V. und der Gesellschaft für Deutsche Sprache e.V. gemeinsam von der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V. (Projektleitung; Geschäftsführung u. Antragstellung) und der Universität Jena (Schillers Gartenhaus, Forschungsstelle Europäische Romantik) (Projektleitung, Geschäftsführung u. Koordination) sowie Lese-Zeichen e.V. (Jena) und Erfurter Herbstlese e.V. durchgeführt.