Keine Kategorien verfügbar.

Mitteilungen

25. Juli 2020

Literatur im Künstlergarten

Open Air - Talk, Lesung, Film

Möchten Sie in entspannter Sommerabend-Atmosphäre interessante Autoren, Bücher und Filme kennenlernen? Dann kommen Sie ab dem 5. August in den Künstlergarten am Theaterplatz. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, die Platzkapazität jedoch beschränkt. Bei schlechtem Wetter wechseln wir in das Foyer des Haus der Weimarer Republik.

PROGRAMM

05.08., 19:30-20:30 Uhr

Bärbel Klässner und Radjo Monk sprechen über ihre neuen Bände in der Reihe »Edition Muschelkalk«. Moderation: André Schinkel

12.08., 19:30-20:30 Uhr

Andreas Platthaus spricht über seinen Aufenthalt im Thomas-Mann-Haus in Los Angeles und über sein Buch »Auf den Palisaden«. Moderation: Guido Naschert

18.08., 19:30-20:30 Uhr

Die Autorin Franziska Wilhelm und die Illustratorin Sandra Bach präsentieren ihren Beitrag zum Buch »Bauhaus Graphic Shorts«. Moderation: Stefan Petermann

26.08., 19:30-20:30 Uhr

James Noël, Preisträger des diesjährigen internationalen Literaturpreises des Haus der Kulturen der Welt, Berlin, spricht über sein Buch »Was für ein Wunder«. Moderation: Guido Naschert

02.09., 21:00-22:00 Uhr

Wir zeigen die Gewinner des Weimarer Poetryfilmpreises 2016-2019. Ein Kurzfilmprogramm der Internationalen Thüringer Poetryfilmtage

09.09., 21:00-22:00 Uhr

Filmpremiere: Wir präsentieren erstmals die im Sommer aufgezeichneten LGT-Lesekonzerte zusammen mit Regisseur Peter Böving u.a. Gästen.

Ort:
Künstlergarten
Haus der Weimarer Republik – Forum für Demokratie
Theaterplatz 4
99423 Weimar

Eine Veranstaltung der Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. in Kooperation mit dem Haus der Weimarer Republik – Forum für Demokratie

Mit Unterstützung der Kulturstiftung des Freistaats Thüringen und der Stadt Weimar