Keine Kategorien verfügbar.

Mitteilungen

11. Januar 2024

Aktion Muschelkalk

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern!

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der LGT,

vor Weihnachten hatte die Literarische Gesellschaft Thüringen mit einem Aufruf um die Unterstützung ihrer »Aktion Muschelkalk« gebeten, um die Lagerbestände ihrer »Edition Muschelkalk« beim Wartburg Verlag/EVA vor der drohenden Makulatur zu bewahren.

Die Aktion war sehr erfolgreich. Über 1.100 Exemplare können gerettet werden und sind in Zukunft für alle interessierten Leserinnen und Leser bei der LGT zu erwerben.

Die Literarische Gesellschaft Thüringen dankt allen Spenderinnen und Spendern herzlich!

Die versprochenen Überraschungspakete werden in den nächsten Wochen verschickt, sobald die Bücher vom Verlag eingetroffen sind.

Guido Naschert

= = =

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde der LGT,

ein erfolgreiches und abwechslungsreiches Jahr liegt hinter uns. Der Verein dankt dafür seinen Förderern, besonders aber auch den vielen Ehrenamtlern, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre.

Heute möchte ich mich im Namen der Literarischen Gesellschaft Thüringen mit einem dringenden Aufruf an Sie wenden. Wie Sie durch unseren Newsletter erfahren konnten, wird unsere seit über zwanzig Jahren bestehende Reihe »Edition Muschelkalk« im kommenden Jahr im Mitteldeutschen Verlag in Halle fortgeführt.

Nun will der Wartburg Verlag, im dem die Reihe bislang erschienen ist, seinen Lagerbestand auflösen und die Bücher makulieren. Autorinnen und Autoren sowie der Verein werden so viele Bände wie möglich aufkaufen, um sie weiterhin lieferbar zu halten. Das reicht aber nur zum Teil aus. Deswegen möchten wir Sie heute um Ihre Mithilfe bitten.

Wer die »Aktion Muschelkalk« bis zum 31.12. mit einer kleinen Spende unterstützt, erhält von uns dafür ein gleichwertiges Überraschungspaket zugeschickt. Für 20 Euro gibt es 2, für 50 Euro 5 und für 100 Euro 10 Bände usw., sobald die Bücher Anfang des Jahres bei uns eingetroffen sind.

Spenden können auf dem Vereinskonto unter dem Stichwort »Aktion Muschelkalk« bei der Sparkasse Mittelthüringen (IBAN: DE 48 8205 1000 0600 0221 61) eingezahlt werden.

Sollte ihre Lieferadresse dem Verein nicht bekannt sein, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder holen die Bände, sobald sie bei uns vsl. Mitte Januar eingetroffen sind, im Büro der LGT ab.

Selbstverständlich erhalten Sie für größere Beiträge auch eine Spendenquittung.

Ich möchte mich schon im Voraus bei allen bedanken, die sich an der Aktion beteiligen!

Im Namen des gesamten Vorstandes wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie schöne Festtage und ein gesundes und gutes Jahr 2024,

Ihr Guido Naschert

LGT-Newsletter vom 15.12.2023

Spenden via Paypal oder Debit- bzw. Kreditkarte sind ebenfalls möglich. Den Spenden-Button finden Sie am Ende der Seite Über uns.