Literatur im Künstlergarten

Seit 2020 bespielt die LGT den Künstlergarten des Haus der Weimarer Republik am Theaterplatz mit literarischen Veranstaltungen.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Veranstaltungen mit Bezug zur Literatur der Weimarer Republik.

Thema 2021:»Die neuen Frauen« in der Weimarer Republik

Projektleitung: Dr. Ulrike Müller, Guido Naschert

Eine Veranstaltungsreihe der Literarischen Gesellschaft Thüringen und des Weimarer Republik e.V.