Veranstaltung

Kooperation  |  Weimar
Denkraum Weimar

Eröffnungsveranstaltung

"Nun sag, wie hast Du's mit der Religion?"

Ort: Stadtkirche St. Peter & Paul (Herderkirche Weimar)

Festvortrag: Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Assmann.

Die berühmte Gretchenfrage aus Goethes Faust begleitet uns durch das Reformationsjubiläum 2017. Gemeinsam mit seinen Bewohnern und Besuchern sucht Weimar nach Antworten - und lädt Sie herzlich dazu ein, ein Teil vom DENKRAUM WEIMAR zu werden. Lassen Sie uns an Ihren Gedanken teilhaben und "schlagen" Sie Ihre Meinung wie einst Luther an! Nun sag, wie hast Du´s mit der Religion soll keine rhetorische Frage bleiben. Es ist der Versuch, über gesellschaftsrelevante und religionsnahe Fragen miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein spannender Umschlagplatz für aktuelle Thesen und Ideen, der Austausch und Begegnung ermöglicht, mitten in Ihrer Stadt.

Im Rahmen des diesjährigen Reformationsjubiläums.

In Zusammenarbeit von: Stadt Weimar, Kirchenkreis Weimar, Freistaat Thüringen. Landesarchiv, Klassik Stiftung Weimar und Literarische Gesellschaft Thüringen e.V.