Veranstaltung

Veranstaltung

Junge Literatur Lesebühne  |  Erfurt
LEA - Lesebühne Erfurter Autoren

Best-of LEA in Billes Restaurant.

Gerade ist LEA, die Lesebühne Erfurter Autoren, gut ins neue Jahr gerutscht und schon geht es auch weiter. Als Einstieg in das neue Jahr wird es diesmal ein Best-of von 2016 geben. Mit dabei sind: Ronny Ritze (Journalist, Autor und Eobanus Hessus Literaturpreisträger), Karl Porges (Autor und Liedermacher), Lothar Peppel (Autor von Aphorismen, Lyrik und Songtexten), Olivia Kramer (Bloggerin), Maximilian Steinbeck (Urgestein bei LEA), Romina Schulz (Nachwuchs bei LEA). LEA freut sich sehr darauf, dass das Netzwerk wieder dabei ist: Das weltweite Netzwerk für ein bedingungsloses Grundeinkommen rundet das Best of LEA musikalisch ab.

Natürlich gibt es auch wieder ein neues Thema und die Möglichkeit einen Essengutschein für zwei Personen beim Billes Restaurant zu gewinnen. Im Januar wird das Thema musikalisch: Chinesischer Battle Rap.

Moderiert wird LEA von Andreas Budzier.

Ab 19.30 Uhr ist Einlass, Beginn: 20 Uhr

AK: 4 € / 5 €

Euro Natürlich bleibt LEA offen und jeder der auch so mitmachen möchte, kann sich sehr gerne melden. Wer als Lesender dabei sein möchte, kann sich einfach bei a.budzier(at)highslammer(dot)de melden.

LEA ist ein Gemeinschaftsprojekt von HIGHSLAMMER e.V., Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. sowie hEFt für literatur, stadt und alltag. Mit der freundlichen Unterstützung der Thüringer Staatskanzlei.

Links: www.highslammer.de, www.heft-online.de