Veranstaltung

Kinga Tóth

Junge Literatur  |  Jena
In guter Nachbarschaft -

Summer Edition.

Werkstattgespräch mit der Jenaer Stadtschreiberin Kinga Tóth.

In einem offenen Gespräch berichtet Kinga Tóth aus ihrer Zeit als Jenaer Stadtschreiberin und liest aus den Texten, die hier entstanden sind. Interessierte Besucher*innen und Autor*innen sind herzlich eingeladen, sich mit Fragen und eigenen Erfahrungen in das Gespräch einzubringen und über die Prozesse literarischer Arbeiten zu diskutieren.

Künstlerische Projektleitung: Julia Hauck, Peter Neumann, Mario Osterland

Eintritt: 5,- € / 3,- € (nur Abendkasse)

Ort: Glashaus im Paradies, Vor dem Neutor 6

Die Reihe „In guter Nachbarschaft“ ist ein Projekt der Literarischen Gesellschaft Thüringen e. V. in Zusammenarbeit mit dem Lese-Zeichen e.V. & dem Atelier Merle Stankowski und wird unterstützt durch die Thüringer Staatskanzlei.

Weitere Informationen: HIER