Veranstaltung

Literatur und Musik  |  Buttstädt
Zum Totlachen.

Ein literarisch-musikalischer Abend auf dem Camposanto in Buttstädt.

Von heiter bis ernst und zwischendurch ganz schön makaber - Friedhofs-Gedichte aus fünf Jahrhunderten zum Totlachen und Gesundheulen. Präsentiert von Martin Stiebert und Christoph Schmitz-Scholemann. Es spielt das Duo du Soleil (Josephine Paschke, Akkordeon und Nils Alf, Klarinette).

Eine Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Förderverein „Alter Buttstädter Friedhof e.V.“ mit der freundlichen Unterstützung der Thüringer Staatskanzlei.

Ort: Am Alten Friedhof, 99628 Buttstädt.

Eintritt: frei, um Spenden wird gebeten.

Weitere Informationen: HIER