Veranstaltung

Junge Literatur  |  Erfurt
LEA - Lesebühne Erfurter Autoren.

Die erste LEA im Jahr 2016

wird es am 13. Januar geben. Natürlich gibt es wieder die Möglichkeit für Interessierte, sich anzumelden und eigene Texte zu lesen.

Durch den Abend führt wie immer Andreas Budzier, die musikalische Begleitung kommt von Patrick Föllmer.

Wer bisher von LEA noch nichts gehört haben sollte, oder wer selbst Lust bekommen hat, mitzumachen, erfährt hier mehr: LEA beim Studentenzentrum Engelsburg

Ort: Café DuckDich

Einlass: ab 19.30 Uhr
AK: 2 €

LEA ist ein Gemeinschaftsprojekt von Engelsburg, Wortwechsel Literaturprojekt, Highslammer e.V., Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. sowie Heft Erfurt für literatur, stadt und alltag. Mit der freundlichen Unterstützung der Thüringer Staatskanzlei.

Links:
www.lilabungalow.com
www.lea.eburg.de
www.eburg.de
www.highslammer.de
www.heft-online.de