Publikationen

Unterwegs mit einem Derwisch
Sonderpublikationen

Unterwegs mit einem Derwisch

Erinnerungen an Gisela Kraft

2010 starb die Weimarer Dichterin, Übersetzerin und Islamwissenschaftlerin Gisela Kraft. Ihr Werk und ihr Wirken sind unvergessen. Aus Anlass ihres 80. Geburtstages erinnern sich in dem vorliegenden Band Freunde, Kollegen und Weggefährten an diese ungewöhnliche Autorin.

1984 zog sie vom Westen Berlins in den Osten, wo sie unangepasst und streitbar blieb. Eine Frau, die immer gegen den Strom gedacht und geschrieben hat - mit warmem Herzen und kühlem Verstand.

Seit 1997 in Weimar wohnend, hat sie sich mit Verve in die kulturellen Debatten der Stadt eingemischt, schrieb eine Trilogie über den Romantiker Novalis und erstritt einen Gedenkstein für den Anti-Klassiker Jean Paul auf dem Markt der Klassiker-Stadt.

Mit Beiträgen von 20 Autoren und Tonaufnahmen von und über Gisela Kraft auf einer beiliegenden CD.

Autor: Herausgegeben von Jens-F. Dwars im Auftrag der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V.
Verlag: quartus-Verlag
Erscheinungsjahr: 2016
Bestellnummer: ISBN: 978-3-943768-66-4

16,90 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)