Publikationen

Konstellationen und Übergänge
Thüringer Autoren (antiquarisch)

Konstellationen und Übergänge

Im Oktober 1994 gab es in Weimar das erste Festival der jungen Literatur: "Figuren und Capriccios", eine Veranstaltung mit dem erklärten Ziel, junger (will heißen: moderner) Literatur ein Forum zu geben. Der in der nachfolgenden Dokumentation gleichen Namens festgestellte Erfolg der Veranstaltung legte den Gedanken nahe, ein solches Treffen zu wiederholen. Nun: vom 27. bis zum 29. Oktober 1995 fand "Figuren und Capriccios" in Erfurt eine Fortsetzung: "Konstellationen und Übergänge".

 

Mit Beiträgen von Ines Eck, Alban Nikolai Herbst, Frank-Wolf Matthies, Bert Papenfuß, Dietmar Pokoyski, Hubert Schirneck, Michaela Seul, Yoko Tawada, Michael Wildenhain und Frank Willmann

Autor: Ines Eck, Ilse Kilic, Hubert Schirneck uvm.
Verlag: Krash Verlag im Auftrag des Literaturbüros Thüringen e.V.
Erscheinungsjahr: 1996
Bestellnummer: ISBN: 3-927-452-81-2

7,70 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)