Publikationen

Hanoi - Berlin - Nha Trang
Thüringer Autoren (antiquarisch)

Hanoi - Berlin - Nha Trang

Vietnamesische Lebenslinien

Hanoi - Berlin - Nha Trang sind Lebensstationen von Huong, einem Vietnamesen mit deutschem Paß, der in Hanoi aufwuchs, in der DDR studierte und seit der Wende in Berlin lebt.

Und es sind Stationen einer Reise zwischen zwei Welten, die der Autor mit seinem Freund in das wiedervereinigte Vietnam macht, in dem sich heute Tradition, Kolonialgeschichte und das Erbe des Krieges mischen. Mehrere Wochen lebt er in Huongs Großfamilie im Norden, bevor sie den Vater im südlichen Nha Trang bei seiner ersten Familie besuchen. Durch die enge persönliche Verbindung gelingt es dem Autor, Vietnam aus dem Innern der Gesellschaft heraus zu beschreiben.

Parallel dazu erzählt er das Leben Huongs und seines Vaters: In den zwei Familien, die der Vater in den Wirren des Krieges im Süden und im Norden gegründet hat und die sich erstmals nach Kriegsende 1975 begegnet sind, wird der Riß in der persönlichen Geschichte und der des Landes deutlich. Er setzt sich in Huong fort, der die Verantwortung für beide Familien niemals wird abstreifen können. 

Autor: Frank Quilitzsch
Verlag: P. Kirchheim Verlag, München
Erscheinungsjahr: 2002
Bestellnummer: ISBN 3-87410-093-6

19,90 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)