Publikationen

Die schlafende Schlange
Thüringer Autoren (antiquarisch)

Die schlafende Schlange

Zeitkritische Lyrik

Wenn wir wieder
zu unserer Ganzheit
zurückfinden wollen,
gilt es die Disharmonie
zwischen Geist und Körper
aufzulösen und unsere
reichhaltigen Erkenntnisse,
auch in die Tat umzusetzen,
bis Ausbeutung nur noch
barbarische Vergangenheit ist.
Nach einer indianischen Legende,
die uns warnen will, darf die schlafende
Schlange, die die Erdkraft hütet, nicht geweckt
werden, damit wir nicht Umweltkatastrophen
größeren Ausmaßes auslösen.

Aber schon stehen Bagger
zur Ausbeutung des Berges bereit.
Doch solange Menschen
denken und sich in unseren Herzen
Verantwortungsgefühle regen
ist es nicht zu spät.

Autor: Lona Haustein
Verlag: Logos-Verlag Saarbrücken
Erscheinungsjahr: 1994
Bestellnummer: ISBN: 3-928598-86-4

7,70 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)