Publikationen

...auch ohne Geld und Lorbeerkranz
Thüringer Autoren (antiquarisch)

...auch ohne Geld und Lorbeerkranz

Edition D.B. - Erfurt

"Siegen, mein Junge, das können auch Großmäuler und Schweinehunde", sagt der Vater von Sebastian. "Was einer wirklich wert ist, das zeigt er erst als Verlierer. Niederlagen manchen den Menschen durchsichtig."

Nach einem Verkehrsunfall ist dem Zwölfjährigen ein Teil seines linken Fußes amputiert worden. Wie der körperlich behinderte Junge, trotz allem ein begeisterter Sportler, nun Kränkungen und Hemmnisse überwindet, wie dabei Freundschaft in eine Bewährungsprobe gerät, das wird hier spannend und mit viel Einfühlungsvermögen erzählt.

Autor: Wolfgang Held
Verlag: sdz Dresden
Erscheinungsjahr: 2003
Bestellnummer: ISBN: 3-936662-05-3

10,00 € (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)