Mitteilungen

Mitteilungen Ausstellungshinweis  |  Weimar
6. Buchkunst Weimar mit DREIERLEI

Am 2. und 3. Dezember 2017

eröffnet zum sechsten Mal die Ausstellung von Gudrun Illert, Atelier G, Biennale Buchkunst Weimar. 46 Künstlerinnen und Künstler höchsten Ranges nehmen teil.

Die gezeigten Arbeiten repräsentieren das ganze Spektrum von Künstlerbüchern. Hier liegen die Bücher offen und entfalten ihren Reichtum beim Blättern. In ihrer Vielseitigkeit zeigen sie Experimentierfreude mit den Techniken und Ausdrucksmöglichkeiten des Mediums. Und sie sind Mittler zwischen freier und angewandter Kunst. Sämtliche grafischen Techniken findet man dicht beieinander: Photogramme, Aquatinta, Holzschnitte, Zeichnungen, Malerbücher, Mappenwerke, Lithografien - oft Unikate. Ein Fest für die Augen!

Da dürfen die Künstlereditionen des Projektes Dreierlei - neue Lyrik, Grafik und Musik aus Thüringen auf gar keinen Fall fehlen! Sie sind vor Ort am Stand "burgart-presse" für den Vorzugspreis von 68,- € käuflich zu erwerben!

Ort: congress centrum neue weimarhalle, Unesco-Platz 1, 99423 Weimar

Öffnungszeiten:

  • 2. Dezember 2017 von 11:30 bis 19:00
  • 3. Dezember 2017 von 10:30 bis 17:00

Eintrit: 4,00 € je Tag

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt. Keine weiteren Ermäßigungen.