Mitteilungen

Veranstaltungshinweis  |  Wandersleben
Make Love ... Menantes lockt

am 25.10.2014 mit Leidenschaft. Literarische Exkursion zum Barock-Dichtergarten Wandersleben.

Jens-F. Dwars (ver-)führt zu barocker Lust. - Der Schriftsteller, Film- und Ausstellungsmacher Jens-F. Dwars lädt zu einer Exkursion nach Wandersleben ein. Der dortige Pfarrhof hat sich zu einer Perle Thüringischer Kultur entwickelt: Eine Gedenkstätte erinnert an Menantes, dessen Texte u. a. Bach vertont hat. Ein Dichtergarten ehrt drei weitere Thüringer Barockdichter mit Plastiken: Stieler, Meyfart. Und ein Pavillon mit Druckerpresse zeigt, wie Bücher einst entstanden. Im Anschluss liest Dwars aus der druckfrischen Anthologie zum Menantes-Preis für erotische Dichtung, den der Menantes-Förderkreis der Kirchgemeinde vergibt. Erotik mit Kirchensegen? Überzeugen Sie sich selbst ...

Route: Gang durchs Dorf vom Pfarrhaus über die Kirche zum Pfarrhof, Besichtigung des Barock-Dichtergartens, Führung durch die Menantes-Gedenkstätte mit 25-min Film, anschließend Lesung.

Treffpunkt: 14.30 Uhr Pfarrhaus bzw. Menantes-Denkmal an der Menantesstraße.

Bildung von Fahrgemeinschaften ab Jena und Weimar möglich.

Kosten: 7,- € / 5,- € / 3,- €

Anfragen: 036 43-77 66 99

In Zusammenarbeit mit dem Palmbaum e.V., gefördert durch die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, JenaKultur und das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur.